61fb58ea-fd09-43d5-b00f-b016484e40e3 Agrarschau Neumarkt 100 0 100 False 060b39ad-364c-4c56-a56b-6dfbb11cc119 Agrarschau Neumarkt 100 0 100 False 056d14e6-de89-457c-aecc-9bcab2d96451 Agrarschau Neumarkt 100 0 100 False False

Messe-Info zur Agrarschau Nordbayern - Die Fachmesse für Landwirtschaft

Hygienekonzept 
Mit den Änderungen des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) sind Schutz- und Hygienemaßnahmen nicht mehr verpflichtend. Mattfeldt & Sänger empfiehlt ihren Besuchern und Ausstellern dennoch auf inzwischen gelernte Sicherheitsstandards für den eigenen Schutz und den anderer zu achten. Dazu gehört unter anderem auch, weiterhin freiwillig eine Maske zu tragen und einen Mindestabstand einzuhalten:  
www.mattfeldt-saenger.de/Hygienekonzept-BY 

AGNO vergrößert Ausstellungsfläche trotz kurzer Vorbereitungszeit
Obwohl erst Anfang April feststand, dass sowohl das Neumarkter Frühlingsfest und damit auch die Agrarschau Nordbayern 2022 an den Start gehen werden, musste die Freigeländefläche der Messe vergrößert werden. Nach nur knapp achtwöchiger Vorbereitungszeit geht die Land- und Forstwirtschaftsschau erstmalig mit neuem Namen am 28. + 29.05.2022 an den Start. Und das mit über 4.500 qm Ausstellungsfläche.
Parallel zum Neumarkter Frühlingsfest öffnet die AGNO von 11.00 – 17.00 Uhr am Samstag und Sonntag ihre Pforten. Letztmalig konnten beide Veranstaltungen 2019 vor der zweijährigen Coronapause an den Start gehen. Nach zweimaliger Verschiebung ist es nun 2022 gelungen, in vergrößertem Angebot fortzufahren. Das Frühlingsfest mit Fahrgeschäften, großer Festhalle und Biergarten sowie mit Eselrennen und Kleintierschau ergänzt sich optimal mit der Agrarschau. Auch für das interessierte Publikum, das bei der AGNO vorwiegend aus den Bereichen der Land- und Forstwirtschaft stammt, garantieren die Attraktionen des Frühlingsfestes einen erlebnisreichen Tag für die ganze Familie.
Auf über 4.500 m² bietet die Messe in der kleinen Jurahalle und dem großen Freigelände neueste Informationen zu Viehzucht, Tierernährung, Pflanzenbau, Maschinen für Forst- und Landwirtschaft und vieles mehr. Auch die Digitalisierung in unterschiedlichsten Themenbereichen ist Teil des Angebotes. Erstmalig werden auf der Agrarschau Nordbayern an beiden Messetagen auch Vorträge geboten.
2023 wird die Messe und das Vortragsangebot deutlich wachsen. Das lassen bereits jetzt die Interessensbekundungen vieler Aussteller, die 2022 nicht so kurzfristig an den Start gehen konnten, prognostizieren. Das Gelände bietet viel Potential für neue Ausstellungshallen und Freigeländeerweiterungen. Dies ist auch die gewünschte Entwicklung, die vom Veranstalter der Stadt Neumarkt angestrebt wird.
Durch die Kombination beider Veranstaltungen gepaart mit den Potentialen an weiteren Ausstellungsflächen, existieren hier optimale Rahmenbedingungen, die in Nordbayern ihresgleichen suchen. Ein erweitertes, zielgruppenorientiertes Marketingkonzept wird 2023 dieses Wachstum der Messe ebenfalls unterstützen. Messe und Frühlingsfest sind nicht nur für Besucher aus Franken und Nordbayern eine Reise wert.
HINWEIS für Messebesucher: Nutzen Sie das neue Online-Terminvereinbarungstool und vereinbaren Sie bereits vor Beginn der Messe zu festen Zeiten Gesprächstermine mit den Ausstellern. So planen Sie Ihren Messebesuch optimal und reduzieren Ihre Wartezeiten.

Besucher-Messehighlights
- Aussteller in Halle und Freigelände mit über 4.500 m²
- erstmalig fachliches Vortragsprogramm zur Agrarschau Nordbayern
- Landwirtschaftliche Maschinen im XXXL-Format
- Das Neumarkter Frühlingsfest mit vielen Attraktionen
- Große Anzahl an Fahrgeschäften und Schaustellern
- Festhalle und Biergarten (große Jurahalle und Freigelände)
- breites musikalisches Rahmenprogramm
- Eselrennen
- Kleintierschau
- Foodtruckmeile
- uvm.


Messe Info
Die Agrarschau Nordbayern ist die überregionale Fachmesse für Landwirtschaft und Forsttechnik in Nordbayern.

Traditionell findet die Agrarschau Nordbayern wie gewohnt parallel zum Neumarkter Frühlingsfest statt. 2022 stehen den Ausstellern sowohl Standflächen im Freigelände als auch im Messezelt zur Verfügung.
Präsentieren Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen interessierten Landwirten aus dem nordbayerischen Raum. Das Festgelände ermöglicht die Einbindung von Messezelten, übersichtlichen Freigeländeflächen und bietet großes Wachstumspotential für die nächsten Jahre.
Anbindung, Parkplätze und einfache Erreichbarkeit der Ausstellungsflächen gestalten die Präsentation für Aussteller angenehm und einfach.
Nicht nur die über 20.000 Besucher des Frühlingsfestes sondern vor allem interessierte Landwirte sind die Zielgruppe dieser Ausstellung.
Durch speziell platzierte Werbung in Fachmedien und regionalen Medien spricht die Agrarschau Nordbayern land- und forstwirtschaftliche Auftraggeber gezielt an.
Jetzt anmelden und im Online-Messeplan den Wunschstand sichern!

Öffnungszeiten

28. - 29. Mai 2022
Sa. / So. 11 bis 17 Uhr

 

 

Veranstaltungsort

Festplatz
Festplatz 1/2
92318 Neumarkt i.d.OPf.
(Anfahrt über die Woffenbacher Straße)

 

Eintritt frei

Top